Islamische Gemiende Neugraben e.V.
  Frauen
 

 

F r a u e n
 
Die Frauengruppe hat es sich zur Aufgabe gemacht, insbesondere die muslimischen Frauen dabei zu unterstützen, sich in die Gesellschaft, in der sie leben, zu integrieren. Der Erfolg aller Integrationsbemühungen hängt natürlich davon ab, inwieweit die Landessprache beherrscht wird. Deshalb legen wir besonderen Wert darauf, dass die Frauen entweder die von uns angebotenen Sprachkurse oder andere Kurse besuchen. Mit Seminaren und Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, sowie einem breit gefächertem Angebot an Aktivitäten wird die aktive Teilnahme muslimischer Frauen am gesellschaftlichen Leben unterstützt. Insbesondere werden Hilfestellungen bei der Bewältigung der Herausforderungen im Alltag geleistet. Junge Musliminnen, die der 2. und 3. Generation angehören, zeigen eine immense lntegrationsbereitschaft. Da diese Generationen eine andere Sozialisation erlebt/genossen haben, als die erste Generation, ändert sich auch das Bild einer in Deutschland lebenden muslimischen Frau. Kopftuch und Karriere bilden für diese Menschen keinen Widerspruch. Wir ermutigen und unterstützen diese jungen muslimischen Frauen, die Bildungs- angebote wahrzunehmen und sich beruflich zu entfalten. Diskriminierungen wegen des Nicht-Tragens eines Kopftuches lehnen wir genauso ab, wie Diskriminierungen wegen des selbstgewählten und selbstbestimmten Tragens eines Kopftuches.
 
 
  Heute waren schon 4 Besucher (12 Hits) hier!  
 
ISLAMISCHE GEMEINDE NEUGRABEN e.V. Cuxhavenerstr. 334 21149 Hamburg Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden